> (für Schüler und Erwachsene)

Das Europazentrum Robert Schuman bietet kulturelle Entdeckungsreisen und Klassenfahrten zu den Gedenkstätten der Gründungsväter Europas, den Pionieren der europäische Demokratie, den Orten des Friedens und der Versöhnung und anderen Europa-Orten an. Das genaue Programm wird mit den Partnern entwickelt. Das CERS berät bei der Wahl der Unterkunft und Verpflegung.

> Wissenswertes zum Thema: Wer tut was in Europa – und vor allem warum?
 

Das Centre Européen Robert Schuman (CERS) ist seit 2007 für die Aufnahme und seit 2014 für die Entsendung und die Koordination im EFD (Europäischen Freiwilligendienst) akkreditiert. Um alles über den EFD zu erfahren und sich für die Entsendung zu bewerben, schauen Sie sich die Präsentation an.

> Welche großen Herausforderungen?

Die Entscheidung der britischen Bevölkerung abzuschätzen bedeutet zunächst, ihre Tragweite abzuschätzen. Dies verlangt, keine falschen und unzureichenden Antworten zu geben.

Die von den Populisten und Europhoben geschürte Angst, die Niederlage der ohne Kreativität von engagierten EuropäerInnen verteidigten Vernunft, Revolte gegen die „Vermögenden“ und die politischen Eliten, Beginn der Desintegration eines Europas, das Opfer seiner mangelnden Inkarnation ist, usw. All diese Erklärungen beinhalten einen Funken Wahrheit und tragen, jede auf ihre Weise dazu bei, das Ergebnis des Referendums zu verstehen.

Das Centre Européen Robert Schuman bietet ein Podiumsgespräch über Europa nach dem BREXIT an.

> Wir suchen europäische Animateure!

  Das Europazentrum Robert Schuman (CERS) ist momentan auf der Suche nach europ&aum...

+ d'infos
> Unsere Facebook Seite

  Folgen Sie uns auf Facebook : https://www.facebook.com/CentreRobertSchuman/ &n...

+ d'infos
> 25. 03. 2017

25. 03. 1957: Verträge von Rom

+ d'infos