Start > Klassenfarhten

Europa Reisen und Europa Workshops

Erfahren Sie Europa auf erzieherischer und spielerischer Weise während einer Klassenfarht

Das Europazentrum Robert Schuman leitet verschiedene Bildusangebote, die für die Jugend und den Lehrkörper konzipiert sind. Dabei stehen folgende strategischen Zielsetzungen im Vordergrund:

  • die Stärkung der Verbindung zwischen Europa und seinen Bürgern,
  • das Näherbringen der Werte und der Geschichte der europäischen Integration,
  • die Anregung zur Reflexion über die europäischen Zielsetzungen und ihre Herausforderungen.

 

Die pädagogischen Maßnahmen, die das CERS in Hinblick auf die Jugend leitet, richten sich nach vier allgemeinen Zielen:

  1. Ein besseres Kennenlernen und Verständnis der Rolle der Europäischen Union in der Gesellschaft, Förderung der europäischen Bürger und der europäischen Kultur, insbesondere in schulischen Einrichtungen und bei  der Öffentlichkeitsarbeit für die Jugend.
  2. Die Reflexion über die Werte, die die Europäische Union und der Europarat vertreten, anregen.
  3. Dazu beitragen, dass die Geschichte des europäischen Gedankens und der europäischen Integration, der Gründungsväter und der Förderer der Menschenrechte und der europäischen Demokratie, besser verstanden werden,
  4. Jedes Jahr sollen die jährlichen Themen, die die Europäische Union festlegt, in die Bildungsarbeit des CERS integriert werden.

 

Die Eurowürfel

Leitung des Robert Schuman Museums in Scy-Chazelles

 

Die europäische und interkulturelle Bildungsarbeit des Europazentrums Robert Schuman — Europahaus Scy-Chazelles nimmt an der Leitung des Robert Schuman Museums teil. Das Robert Schuman Haus gehört zum Conseil Départemental de la Moselle.

Die Bildungsarbeit des CERS bietet etwa 15 pädagogische Workshops zur europäischen Bildungsthemen für jährlich etwa 5.000 Jugendliche an.

 

Der Conseil Départemental de la Moselle, Inhaber des Geländes, hat dem CERS vertraglich die Leitung des Robert Schuman Museums und des Robert Schuman Hauses in Scy-Chazelles zugesprochen. Außerdem ist das CERS für die Organisation von Treffen und Weiterbildungen der Jugendlichen in Hinblick auf die Förderung der europäischen Bürger und des Verständnisses der europäischen Kulturen verantwortlich. Das CERS nimmt darüber hinaus auch am Empfang der Besucher des Robert Schuman Museums teil.

 

Die Animationen richten sich an Schulen, Gesamtschulen, Gymnasien, Universitäten, Ferienlager, etc. Sie finden entweder auf dem Gelände in Scy-Chazelles in Verbindung mit einem Besuch des Robert Schuman Hauses statt, oder direkt in den Einrichtungen, als Vorbereitung für den Museumsbesuch.

 

Gleichzeitig wird  vom CERS zu den Aktivitäten für Jugendliche auch ein Veranstaltungsprogramm für Erwachsene angeboten: ein europäischer Tag in Scy-Chazelles für Vereinigungen, Ringvorlesungen, europäische, kulturelle Reise, etc…

Anlässlich des Europatags