Start > Workshops

Unser Angebot am Europa Weiterbildungen und europäischen Veranstaltungen

Die strategischen Achsen der europäischen und interkulturellen Animation:

  1. Steigerung der informellen Lernmöglichkeiten, als eine Möglichkeit, um den europäischen Gedanken besser verstehen zu können.
  2. Gelegenheiten für Debatten über Krisen und die europäische Politik vervielfachen, damit die Europäische Union näher an den Bürger gerückt werden kann und um der Jugend die Möglichkeit zu bieten, zu interagieren und an der europäischen Demokratie als aktiver Akteur teilzunehmen und um gemeinsam über die Zukunft der Europäischen Union nachdenken zu können.
  3. Anhand der Werte, der Geschichte, der Kultur und der gemeinschaftlichen Institutionen (Europäische Union, Europarat, etc.) Europas Verständnis durch einen multiperspektivischen Ansatz über die europäische Identität fördern. 
  4. Alle Jugendlichen für die interkulturelle Dimension sensibilisieren und ihre interkulturellen Kompetenzen stärken.
  5. Förderung der Mobilität der europäischen Bürger, insbesondere der Jugend, und Beitrag zur Anerkennung der Kompetenzen durch die Nutzung des Europasses und des Youthpasses.
  6. Förderung von ökologischeren Lebensweisen, Konsumverhalten und Produktionsarten
  7. Kampf gegen Stereotypen, vor allem bezüglich Geschlecht oder Nationalität.
  8. Herausbildung der Kreativität und eines initiativen Gedankens.
  9. Sensibilisierung der Jugend im Hinblick auf die Grundrechte, auf Fragen zur weltweiten Entwicklung und auf die Rolle der Europäischen Union innerhalb der Welt.
  10. Unterstützung der Anstellung von Jugendlichen.
          

Die europäischen und interkulturellen Animationen des Europazentrum Robert Schuman – Europahaus Scy-Chazelles sind um diese strategischen Achsen geordnet. Die Bildungsarbeit bietet Ihnen Leistungen à la carte: Sie wählen die pädagogischen Ateliers, die nachfolgend beschrieben sind, damit Sie IHR europäisches Programm für einen halben, einen ganzen Tag oder mehrere Tage zusammenstellen können.

Die Ateliers und die Animationen sind nach schulischem Niveau geordnet: Kindergarten, Grundschule, Sekundarstufe I und Sekundarstufe II, Universität.

Alle Aktivitäten sind für Klassenpartnerschaften konzipiert. Sie können auf Französisch und Deutsch, Französisch und Englisch oder auf Französisch und Spanisch gehalten werden.

Während eines Workshops

 

Erinnerung: die Lehrenden und die Begleiter bleiben während des Besuchs in Scy-Chazelles für ihre Schüler verantwortlich. Am Ende der Ateliers erhalten die Schüler und Lehrenden eine geeignete Materialsammlung.

Zurzeit können Sie aus 14 Europaworkshops wählen (für mehr Informationen klicken Sie auf das jeweilige Atelier!).